#StickYourNeckOut

Kaddour Hadadi

(…)Et quand le soir à la télé

Monsieur le bon roi a parlé

Venu annoncer la sentence

Nous faisons preuve d’irrévérence

Mais toujours avec élégance

Nous on veut continuer à danser encore

Voir nos pensées enlacer nos corps

Passer nos vies sur une grille d’accords

Oh, non non non non non non

Nous on veut continuer à danser encore

Voir nos pensées enlacer nos corps

Passer nos vies sur une grille d’accords(…)

Dies ist ein Ausschnitt aus einem Lied des französischen Künstlers HK, das sich offenbar zu einer Hymne des Widerstands gegen die Lockdowns entwickelt: “Danser Encore”. Sie fragen sich vielleicht, warum ich HK et les Saltimbanks als Giraffe nominieren möchte. Die Antwort ist einfach. Ich war beeindruckt, als ich das Lied zum ersten Mal hörte, und insbesondere auch beeindruckt von der Bewegung, die der Song ausgelöst hat.

Seit Anfang des Jahres wird an vielen Orten in Frankreich und Europa gesungen, einerseits gegen die Corona-Maßnahmen, aber vor allem für die Wiedereröffnung der Kultureinrichtungen in Frankreich. Das Lied kritisiert mit viel Ironie, aber auch klaren Worten, die von den Regierungen auferlegten Restriktionen, die vor allem zur Schließung von Kultureinrichtungen führten. Ich denke, es ist eine erstaunliche Geschichte mit diesem Lied, das nun zu einem Symbol des Protests gegen Macrons Corona-Politik geworden ist.

Seit einigen Wochen organisieren Menschen in ganz Frankreich Flashmobs, manchmal in Verbindung mit Theaterbesetzungen, und singen das Lied “Danser encore” von “HK et les Saltimbanks”. Auf den Videos, die das Lied begleiten, sind Musiker, Tänzer und Sänger zu sehen, die durch die Bahnhöfe marschieren. Mittlerweile tauchen die ‘Mobs’ in allen möglichen Ecken Europas auf….

Es ist schön zu sehen, wie immer mehr Menschen in das Lied einstimmen und zu tanzen beginnen. Frauen und Männer, Junge und Alte. Der Text ist ansprechend, ironisch, elegant, die Melodie sehr eingängig, der Klang der Instrumente und die Stimmgewalt beeindruckend. Im Tanz erkennt man die gemeinsame Freude an der Bewegung und auch an Berührung und Nähe, nicht zuletzt wohl auch deshalb, weil dies schon lange nicht mehr möglich war.

Mastermind hinter dem Künstlerkollektiv HK et les Saltimbanks ist Kaddour Hadadi, genannt HK. HK ist der Sohn algerischer Einwanderer, der in Frankreich als klassischer linker Singer-Songwriter und Aktivist mit Verbindungen zur Arbeiterbewegung bekannt ist. Hadadi veröffentlichte das Lied “Danser encore” im Dezember letzten Jahres, und auf YouTube hat es bereits mehr als zwei Millionen Zuschauer gefunden – Tendenz stark steigend. Es wurde bereits bei Hunderten von Flashmobs in Dutzenden von Städten in vielen verschiedenen Sprachen gesungen.

Das ist die Art von Erfolg, die eine Giraffe Hero-Aktion erreichen kann – auch wenn es vielleicht nicht die ursprüngliche Idee war. Und wer ist eine Giraffe? Jemand, der sich für das Gemeinwohl einsetzt… Ich möchte HK et les Saltimbanks als Giraffe Hero nominieren. Denn dieser Song und die Videos der verschiedenen Flashmobs machen Mut, erinnern uns alle daran, nicht aufzuhören, dem Wahnsinn zu widerstehen. Nous on veut continuer à danser encore. Wir wollen weiter tanzen….

Yampier Aguiar Durañona, Hamburg Mai, 2021

(photo credit : jeuneafrique.com)